Finden Sie, dass Ihren Computer plötzlich in Windows 10/8/7 aufhängt, wenn Sie Spiele spielen, Videos anschauen, Programme starten, Windows booten usw.? Lesen Sie diesen Artikel, um 10 Gründe für die Langsamkeit des Computers zu erfahren, sowie Tipps, wie Sie die Langsamkeit von PC beheben können, zu erhalten, damit Sie ihn schneller ausführen lassen können.

Mein Computer hängt sich beim Spielen auf

„Letzte Woche hat mein Computer angefangen langsam zu werden, als ich anfing, Spiele zu spielen, was nach einem Neustart gelöst wurde ... Die Langsamkeit des Computers scheint sich auf meinen ganzen Computer auszuwirken: Mein fps geht in den einstelligen Bereich, der Ton bleibt zurück und mein Ping geht zu ~ 1500. ..“CNET

Tatsächlich tritt das Problem „PC / Laptop langsam geworden“ immer unerwartet unter Windows 10/8/7 auf, wenn Spiele abgespielt, Videos angeschaut, Programme gestartet werden, usw., noch schwieriger, der Computer friert ein. Wie belästigt kann es sein! Sogar einige Benutzer haben uns die Langsamkeit und das Einfrieren des neuen Computers oder die Langsamkeit des guten Computers gemeldet.

Kurz gesagt, „PC oder Laptop hängt sich auf“ kann auf verschiedene Arten erscheinen, darunter:

  1. Programme öffnen sich langsam.
  2. Das Speichern von Dokumenten oder das Konvertieren von Dateien kostet viel Zeit
  3. Windows wird sehr langsam geöffnet
  4. Grafiken flackern, stottern und Bildraten fallen
  5. Das Betriebssystem benötigt viel Zeit zum Laden oder Herunterfahren
  6. Spiele oder Anwendungen stottern, flackern und verzögern
  7. Download / Upload-Geschwindigkeit der Internetverbindung sinkt
  8. Schreibfehler der Datei erscheint
  9. Windows-Fehlermeldungen werden angezeigt
  10. Drucker oder andere Peripheriegeräte, die an Ihren Computer angeschlossen sind, funktionieren nicht ordnungsgemäß

Kurz gesagt, alles wird langsamer und langsamer. Dann können Sie fragen: Warum hängt sich mein Computer auf, wenn ich Spiele abspiele, Videos gucke, Anwendungen starte, usw.? Wie verhindere ich es, mein Computer langsam zu werden? Um nach den Antworten zu suchen, gehen Sie zum nächsten Teil!

10 Gründe für die Langsamkeit des Computers und wie man das in Windows 10/8/7 repariert

Im Allgemeinen kann die Langsamkeit eines Computers durch Hardware oder Software verursacht werden. Hier zeigen wir Ihnen spezifische Faktoren sowie wie Sie das Problem „Computer langsam geworden und hängt dauernd“ beheben oder wie Sie einen langsamen Computer reparieren können.

1. CPU mit schlechter Leistung

Eine alte, überhitzte oder nicht schnell genug CPU kann eine hohe CPU-Auslastung verursachen, was zu Langsamkeit oder sogar zu totalen Verzögerungen Ihres Computers führen kann. Einfach gesagt: Je besser die CPU ist, desto schneller läuft Ihr PC.

Um sicherzustellen, dass Ihre Computer-CPU mit voller Leistung läuft, müssen Sie einen CPU-Belastungstest durchführen (kostenlos für Intel-CPUs verfügbar) und Ihre AMD-CPU durch den Systemmonitor von AMD überwachen, um zu überprüfen, ob Ihr Prozessor wie vorgesehen funktioniert. Wenn die Leistung schlecht ist, versuchen Sie, die Alte zu ersetzen.

2. Beschädigter oder nicht ausreichender Arbeitsspeicher (RAM)

Beschädigter oder nicht ausreichender Arbeitsspeicher kann sich auf die Computerleistung auswirken, den Computer zufällig neu starten lassen, einen blauen Bildschirm verursachen usw. Außerdem kann der Systemspeicher nach Bedarf keine Prozesse und Dienste verarbeiten, wenn der Arbeitsspeicher kaputt oder beschädigt ist. Infolgedessen wird Ihr Computer immer langsamer.

Versuchen Sie in diesem Fall, den beschädigten RAM zu ersetzen oder mehr Speicher für Ihren Computer hinzuzufügen, um die Langsamkeit des PCs in Windows 10/8/7 zu verbessern.

3. Alte Grafikkarte

Wenn Ihr Computer beim Spielen aufhängt, ist einer der Hauptgründe das Problem von Grafikkarte. Für das Spielerlebnis ist die Grafikkarte der wichtigste Teil, weil sowohl das 3D-Grafik-Rendering als auch die Berechnung der Spielphysik auf der Grafikkarte erfolgt.

Wenn Sie Spiele auf Computern mit der Niedrigen-Niveau-Grafikkarte spielen, wird Ihr Computer sehr wahrscheinlich langsam. Wie kann man die Langsamkeit beim PC-Spielen in Windows 10/8/7 verbessern? Wenn das Aktuelle alt ist, upgraden Sie es jetzt!

4. Windows läuft auf HDD

Die Geschwindigkeit Ihrer Festplatte bestimmt die Ladezeiten. Wenn Sie Spiele auf Computern spielen, die immer noch die traditionelle mechanische Festplatte verwenden, werden Ihre Computer sogar beim Einfrieren stocken, wenn Sie Spiele spielen, die ziemlich nach Geschwindigkeit verlangen.

Aus diesem Grund empfehlen wir, HDD auf SSD zu aktualisieren, weil Windows auf HDD immer langsamer läuft als auf SSD. Wenn Sie SSD richtig konfigurieren, würde dies Ihre Spielgeschwindigkeit dramatisch beschleunigen, damit die Probleme „Computer wird langsam“ und „Mein Computer hängt beim Spielen auf“ lösen.

(9+ Wege) Alten Laptop schneller machen - 2022
(9+ Wege) Alten Laptop schneller machen - 2022

Wie kann man einen alten Laptop schneller machen, damit er wie ein neuer läuft? Um die PC-Leistung zu steigern, probieren Sie diese Möglichkeiten in diesem Beitrag aus, um ihn schneller zu machen.

Weiterlesen

Aktualisieren Sie HDD auf SSD, ohne das Betriebssystem neu zu installieren

Aber wie macht man das Upgrade? Sie können Techniker um Hilfe bitten, aber es kann zusätzliches Geld kosten. Stattdessen können Sie mit professioneller Software zum Klonen von Festplatten HDD auf SSD aktualisieren oder Windows 10/8/7 auf SSD migrieren. MiniTool Partition Wizard Kostenlose Edition kann Ihnen helfen, das Upgrade der Festplatte und die Migration des Systems problemlos abzuschließen.

Mit der Funktion OS auf SSD / HD migrieren können Sie nur das Betriebssystem auf einen anderen Datenträger verschieben oder den gesamten Systemdatenträger übertragen. Außerdem wird die Funktion Datenträger kopieren dazu entwickelt, die gesamte Systemdiskette oder die Datendiskette auf eine andere Festplatte zu klonen.

Um Festplatte auf SSD für schnelle Geschwindigkeit zu aktualisieren, damit das Problem „Computer läuft langsam Windows 10/8/7“ behebt werden kann, können beide verwendet werden. Nun laden Sie MiniTool Partition Wizard kostenlos herunter und es mal versuchen.

Kostenlos herunterladen

Hier nehmen wir Datenträger kopieren als Beispiel.

Schritt 1: Führen Sie MiniTool Partition Wizard zur Hauptoberfläche aus. Wählen Sie dann den Systemdatenträger und klicken Sie im linken Bereich auf Datenträger kopieren oder wählen Sie im Kontextmenü den Befehl Kopieren.

Datenträger kopieren

Schritt 2: Wählen Sie die SSD, die Sie mit Ihrem Computer verbunden haben, als Zieldatenträger, um die Originalinhalte zu speichern.

Tipp: Stellen Sie sicher, dass die SSD über genügend Kapazität zum Speichern des Inhalts von Partitionen verfügt. Stellen Sie außerdem noch sicher, dass Sie wichtige Dateien auf der SSD gesichert haben, weil der Klonprozess den Inhalt des Zieldatenträgers löscht.

Zieldatenträger wählen

Schritt 3: Geben Sie eine Kopiermethode für das Klonen des Datenträgers an und klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.

Tipp: Für SSD empfehlen wir, die Option Richten Sie Partitionen auf 1 MB aus zur Verbesserung der Leistungen zu wählen. Wenn Ihre SSD größer als 2 TB ist, können Sie außerdem die Option Die GUID-Partitionstabelle für den Zieldatenträger verwenden in einer bezahlten Edition von MiniTool Partition Wizard verwenden, weil sie von Kostenloser Edition nicht unterstützt wird.

Kopiermethode wählen

Schritt 4: Erfahren Sie, wie Sie Ihr Windows von dem Zieldatenträger booten.

Schritt 5: Klicken Sie auf die Schaltfläche Übernehmen, um alle Änderungen wirksam zu machen.

Alle Änderungen übernehmen

Wenn Ihre Spiele auf der Systempartition installiert wird und Sie nur das Betriebssystem auf die SSD migrieren möchten, steht die Funktion OS auf SSD / HD migrieren zur Verfügung, weil die Übertragung von Windows auch Ihre Spiele auf SSD migrieren, wodurch Spiele auf SSD ohne Neuinstallation gespielt werden können.

OS auf SSD/HD migrieren

Hinweis: Darüber hinaus hat MiniTool ShadowMaker, die beste Backup-Software, eine Funktion namens Clone Disk, mit der Sie Festplatten einfach und effektiv auf SSD upgraden können, so dass das Problem „Computer läuft langsam Windows 10/8/7“ behebt werden kann.

Interesse daran haben? Laden Sie einfach die Testversion von der Seite herunter und starten Sie das Klonen der Festplatte, indem Sie den Anleitungen im Beitrag Klonen einer Festplatte auf SSD in Windows 10/8/7 folgen.

Clone Disk von ShadowMaker

Nach dem Upgrade von HDD auf SSD können Sie HDD durch SSD ersetzen und Windows von SSD booten. Dann wird das Problem „Computer läuft langsam Windows 10/8/7“ nicht auftreten.

5. Festplatte ist beschädigt

Wenn mit Ihrer Festplatte (insbesondere der Systemdiskette) etwas nicht in Ordnung ist, kann Ihr Computer sehr langsam laufen, sogar einfrieren und nicht starten. Wie man das Problem „Computer langsam geworden“ lösen?

In diesem Fall können Sie Ihre Festplatte überprüfen, um festzustellen, ob das Problem „Computer langsam geworden und hängt dauernd“ durch den logischen oder beschädigten Datenträger verursacht wird, und dann die Fehler beheben oder fehlerhafte Blöcke abschirmen.

Öffnen Sie dazu die Eingabeaufforderung und verwenden Sie chkdsk.exe, logische Fehler oder physischen Schäden zu prüfen. Geben Sie die Befehle nacheinander ein: chkdsk x: /f oder chkdsk x: /r (x steht für den Laufwerkbuchstaben des Datenträgers, den Sie überprüfen möchten).

Darüber hinaus kann der Partition-Manager - MiniTool Partition Wizard Ihnen auch helfen, Dateisystemfehler zu prüfen und zu beheben und die fehlerhaften Sektoren des Datenträgers zu testen. Beachten Sie, dass dieses Tool die fehlerhaften Blöcke nicht reparieren sondern nur überprüfen kann, sofern es sie findet. Und Sie können chkdsk / r verwenden, um sie zu schützen.

Oberflächentest

6. Betriebssystem wird nicht bewahrt oder aktualisiert

Wenn Ihr Betriebssystem nicht regelmäßig bewahrt, ordnungsgemäß konfiguriert oder aktualisiert wird, kann eine Reihe von Programmen und Tools installiert werden. Als Folge hängt Ihr Computer plötzlich auf, auch wenn der Computer neu oder gut ist.

Wie kann man die Langsamkeit des PCs verbessern oder einen langsamen Computer in Windows 10/8/7 reparieren? Befolgen Sie die folgenden Methoden.

Weg 1: Ungenutzte Programme deinstallieren

Wenn Sie einen neuen Computer kaufen, ist es wahrscheinlich, dass vielen Programmen darauf vorinstalliert sind. Im Laufe der Zeit können alte PCs diese einfach ansammeln. Die meisten dieser Anwendungen werden jedoch nie verwendet, und einige können sogar im Hintergrund ausgeführt werden, aber Sie bemerken es nicht.

Selbst wenn Ihr Computer über ausreichend Arbeitsspeicher verfügt, kann das Ausführen mehrerer Programme gleichzeitig den PC verlangsamen und zur Langsamkeit des Computers führen.

Daher ist es notwendig, diese Programme nacheinander zu schließen oder den Task-Manager zu öffnen, um zu sehen, was gerade läuft und die Prozesse von dort zu beenden.

Weg 2: Temporäre Dateien bereinigen

Wenn Sie den Internet-Explorer verwenden, bleibt der gesamte Browserverlauf in den Tiefen Ihres Computers. Auf die gleiche Weise werden beim Installieren einiger Programme oder Ausführen des Betriebssystems einige temporäre Dateien erstellt, die im Windows Temp-Ordner gespeichert sind.

Um Speicherplatz auf dem System freizumachen, damit die Langsamkeit des Computers verbessert werden kann, können Sie diese temporären Dateien mit der Datenträgerbereinigung löschen.

Schritt 1: Öffnen Sie Computer oder Dieser PC und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Systempartition C, um Eigenschaften auszuwählen.

Schritt 2: Klicken Sie unter der Registerkarte Allgemein auf die Schaltfläche Bereinigen.

Schritt 3: Scrollen Sie in der Liste Zu löschende Dateien nach unten und wählen Sie dann Temporäre Dateien.

Temporäre Dateien

Schritt 4: Klicken Sie auf OK und bestätigen Sie den Löschvorgang, indem Sie auf die Schaltfläche Dateien löschen klicken.

Auf diese Weise können Sie etwas Speicherplatz freigeben und das Problem „Mein Computer hängt beim Spielen auf“ in gewissen Maßen beheben.

Weg 3: Optimieren und defragmentieren Sie Laufwerk regelmäßig

Im Wesentlichen ist dies ein Weg, die Effizienz Ihrer Festplatte zu optimieren. Um dies zu tun, gehen Sie zu Computer oder Dieser PC, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C, um die Funktion Eigenschaften zu wählen. Wählen Sie dann unter der Registerkarte Tools die Option Optimieren, um das Laufwerk Ihres Computers so zu optimieren, dass es effizienter ausgeführt wird.

Laufwerk optimieren

Weg 4: Aktualisieren Sie das Betriebssystem regelmäßig

System-Update kann hilfreich sein, um einige Probleme wie „Computer langsam geworden Windows 10/8/7“ zu lösen. Daher sollten Sie das Betriebssystem regelmäßig aktualisieren.

Tipp: Vor dem Update wird empfohlen, die Betriebssystem- oder Datenträgerdaten mit MiniTool ShadowMaker zu sichern, um eine Systemabsturz nach dem Update zu vermeiden.

7. Veraltete Treiber

Wenn die Treiber veraltet sind, treten häufig Hardware- oder Softwareprobleme auf dem Computer mit Windows 10/8/7 auf. Meistens führen solche Probleme zu der Langsamkeit des Computers. In den meisten Fällen müssen Sie Treiber aktualisieren, um die Langsamkeit des Computers zu reduzieren.

8. Internetverbindungsproblem

Das Internet wird immer wichtiger. Es treten jedoch immer schwache Signale, instabile Leitungen, Gateway- oder Trennungs-Probleme, niedrige Download-Geschwindigkeit auf, was dazu führen kann, dass Computer langsam vergeht.

Dies erscheint vor allem, wenn Ihr Betriebssystem versucht, zu aktualisieren oder Daten im Rechenzentrum zu senden, und installierte Software Daten im Hintergrund herunterlädt oder hochlädt.

In diesem Fall können Sie den Windows-Systemmonitor (Leistungsüberwachung) verwenden, um Informationen über CPU, RAM und Netzwerkproblemen zu erhalten. Geben Sie dazu einfach Leistungsüberwachung/Systemmonitor in das Cortana-Suchfeld von Windows 10 ein und klicken Sie auf das Ergebnis.

Leistungsüberwachung

9. Ihr PC ist mit Viren infiziert

Der Computer kann leicht mit dem Virus infiziert werden, selbst wenn Sie in Windows 10/8/7 ein Antivirenprogramm installiert haben. Heutzutage sind Viren und Spyware oder Malware eine große Ursache zu PC-Computerproblemen, einschließlich der Langsamkeit des Computers.

Wie man einen langsamen Computer oder einen verzögernden PC repariert? Führen Sie jetzt das Antivirenprogramm aus, um Ihren Computer vollständig zu scannen und die Viren zu entfernen. Überprüfen Sie dann, ob Ihr Computer noch sehr langsam ist.

Darüber hinaus können falsch konfigurierte Firewalls oder Firewalls mit niedriger Qualität dazu führen, dass der Computer ebenfalls aufhängt. Wenn Sie vermuten, dass ein Sicherheitsprogramm die Langsamkeit des Computers verursacht, versuchen Sie, die Firewall oder die Viren- / Malware-Scanner vorübergehend auszuschalten, um festzustellen, ob die Verzögerung noch vorhanden ist.

Hinweis: Vergessen Sie nicht, nach dem Test die Firewall oder Antivirus-Software einzuschalten.

10. Unzureichende oder fehlerhafte Stromversorgung

In vielen Fällen kann die unzureichende oder fehlerhafte Stromversorgung dazu führen, dass Ihr Computer sehr langsam wird. Stellen Sie sicher, dass genügende Stromversorgung für die CPU oder Grafikkarte zur Verfügung steht. Um das Problem zu beheben, können Sie den Hersteller kontaktieren und um Hilfe bitten.

„Warum hängt sich mein Computer plötzlich auf, wenn ich Spiele abspiele? Dieser Beitrag zeigt 10 Gründe und einige Informationen darüber, wie man das Problem Computer langsam geworden behebt. Wirklich hilfreich!“Klicken zum Twittern

Eigentlich gibt es viele andere Gründe für das „Mein Computer hängt sich beim Spielen auf“ Problem, einschließlich anderer Peripheriegeräte-Fehlfunktion, Audiokarte Problem, usw.. Versuchen Sie einfach die Lösungen auf der Grundlage Ihrer tatsächlichen Situationen.

Schluss

Hängt Ihr Computer sich plötzlich in Windows 10/8/7 auf? Versuchen Sie jetzt die oben genannten Wege, die Probleme „Computer wird langsam“ und „Mein Computer hängt sich beim Spielen auf“ zu beheben. Ich hoffe, dass dieser Beitrag Ihnen dabei helfen könnte, solche Probleme loszuwerden.

Sollten Sie irgendwelche Probleme haben, können Sie uns einfach eine Nachricht im Kommentarbereich hinterlassen oder eine E-Mail an [email protected] senden.

  • Linkedin