Einige Benutzer berichten, dass sie den Bereich Empfohlen nicht aus Startmenü unter Windows 11 entfernen können. Wie kann man also Windows 11 Empfohlen entfernen? Wie kann man Empfohlen in Windows 11 deaktivieren? Dieser Beitrag von MiniTool zeigt Ihnen, wie Sie dies tun können.

Der Abschnitt Empfohlen ist eine Funktion unter Windows 11, die kürzlich verwendete oder geöffnete Dateien, Apps und Ordner anzeigen kann. Aber einige Benutzer berichten, dass jeder, der das Startmenü öffnet, ihre zuletzt verwendeten Elemente sehen kann. Nun stellen wir Ihnen vor, wie Sie Windows 11 Empfohlen entfernen können.

Tipp:
Wenn Sie Ihre Dateien und Ordner besser schützen oder ein besseres Datenschutzerlebnis erhalten möchten, können Sie Ihre Dateien/Ordner auf andere Orte wie externe Laufwerke, NAS usw. sichern. Um dies zu tun, können Sie diese kostenlose Backup-Software – MiniTool ShadowMaker – ausprobieren. Dieses Tool unterstützt auch das Verschlüsseln Ihres Sicherungsabbilds.

MiniTool ShadowMaker TrialKlicken zum Download100%Sauber & Sicher

Wie kann man Windows Server 2022-Dateien sichern? Hier sind 2 Wege!
Wie kann man Windows Server 2022-Dateien sichern? Hier sind 2 Wege!

Wenn Sie Windows Server 2022 Dateien sichern möchten, um Datenverlust zu verhindern, sind Sie hier genau richtig. In diesem Beitrag finden Sie 2 Tools zum Sichern von Windows Server 2022.

Mehr lesen

Methode 1: Über die Einstellungen

Wie kann man Empfohlen entfernen? Sie können zunächst die Einstellungen nutzen.

1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Windows + I, um die Anwendung Einstellungen zu öffnen.

2. Gehen Sie zu Personalisierung > Start.

3. Deaktivieren Sie die folgenden Elemente:

  • Zuletzt hinzugefügte Apps anzeigen
  • Meistverwendete Apps anzeigen
  • Zuletzt geöffnete Elemente in „Start“, Sprunglisten und Datei-Explorer anzeigen
Empfohlen über die Einstellungen entfernen
So deaktivieren Sie die Windows 11-KI Recall vollständig/temporär
So deaktivieren Sie die Windows 11-KI Recall vollständig/temporär

Die Funktion Recall ist in der Windows 11 24H2 Vorschauversion verfügbar. In diesem Beitrag wird vorgestellt, wie man Recall unter Windows 11 deaktivieren kann.

Mehr lesen

Methode 2: Über das Startmenü

Wie kann man Windows 11 Empfohlen ausblenden? Sie können es über das Startmenü entfernen.

Öffnen Sie Start. Klicken Sie mit der rechten Maustaste im Bereich Empfohlen auf ein Element, um die Option Aus Liste entfernen zu wählen. Nach diesen Schritten wird das Element nicht mehr in der Liste angezeigt. Die Datei ist jedoch weiterhin an dem Ort verfügbar.

über das Startmenü
Tipp:
Wenn Sie mehrere Elemente haben, gibt esin der oberen rechten Ecke einen Button Mehr. Sie können auch auf Elemente rechtsklicken, um sie einzeln zu entfernen.
Microsoft kündigt die Hardwareanforderungen für Windows 11-KI Recall an
Microsoft kündigt die Hardwareanforderungen für Windows 11-KI Recall an

Microsoft hat die Hardwareanforderungen für Recall angekündigt und Sie können in diesem Beitrag einige relevante Informationen finden.

Mehr lesen

Methode 3: Über Windows PowerShell

Wie kann man Windows 11 Empfohlen aus Startmenü entfernen? Dazu können Sie Windows PowerShell verwenden. Diese Methode ist nur in Windows 11 Education-/SE-Versionen verfügbar. Es ist unmöglich, Empfohlen über Windows PowerShell in den Windows 11 Home-/Pro-Versionen zu deaktivieren.

1. Geben Sie Windows PowerShell in das Suchfeld ein und wählen Sie Als Administrator ausführen aus. 

2. Führen Sie den folgenden Befehl aus und drücken Sie die Eingabetaste:

New-ItemProperty -Path “HKLM:\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\Explorer” -Name “HideRecommendedSection” -PropertyType DWord -Value 1 -Force

Windows 11 KB5037771 kann nicht auf dem PC installiert werden? Hier sind 6 Lösungen!
Windows 11 KB5037771 kann nicht auf dem PC installiert werden? Hier sind 6 Lösungen!

Was tun, wenn das Problem „KB5037771 kann nicht unter Windows 11 23H2 und 22H2 installiert werden“ auftritt? In dieser Anleitung finden Sie 6 wirksame Lösungen.

Mehr lesen

Methode 4: Über die Gruppenrichtlinie

Hinweis:
Diese Methode funktioniert nur in Windows 11 Education-/SE-Versionen. Sie ist nicht in Windows 11 Home-/Pro-Versionen verfügbar.

1. Drücken Sie die Tasten Windows + R, um das Ausführen-Dialogfeld zu öffnen. Geben Sie gpedit.msc ein und klicken Sie auf OK, um das Fenster Editor für lokale Gruppenrichtlinien zu öffnen.

2. Gehen Sie zum folgenden Pfad:

Computerkonfiguration > Administrative Vorlagen > Startmenu und Taskleiste.

3. Doppelklicken Sie auf die Einstellung Bereich Empfohlen aus Startmenü entfernen.

4. Wählen Sie in diesem Fenster die Option Aktiviert und klicken Sie auf Übernehmen > OK.

Methode 5: Über den Registrierungs-Editor

Hinweis:
Sie können Empfohlen mit dieser Methode nicht in den Windows 11 Home-/Pro-Editionen ausblenden. Diese Methode funktioniert nur in den Windows 11 Education-/SE-Versionen.

1. Öffnen Sie das Ausführen-Feld, indem Sie Windows + R drücken. Dann geben Sie regedit.msc und klicken Sie auf OK, um den Registrierungs-Editor zu öffnen.

2. Gehen Sie zum folgenden Pfad:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\Explorer

3. Finden Sie den Wert HideRecommendedSection und doppelklicken Sie darauf, um den Wert auf 1 einzustellen.

5 Methoden, das Problem „Sprachenleiste fehlt in der Taskleiste“ zu beheben
5 Methoden, das Problem „Sprachenleiste fehlt in der Taskleiste“ zu beheben

Falls die Sprachenleiste in der Taskleiste nicht angezeigt wird, können das Problem mit den in diesem Beitrag beschriebenen Lösungen beheben.

Mehr lesen

Letzte Worte

Wie kann man Empfohlen in Windows 11 deaktivieren? Wie kann man Windows 11 Empfohlen aus Startmenü entfernen? Sie können die Antworten im obigen Inhalt finden. Ich hoffe, dieser Beitrag kann Ihnen hilfereich sein.

  • linkedin